Gemeinde Bhlertal

Seitenbereiche

Facebook Icon
Schriftgre ndern

Volltextsuche

Weitere Informationen

Kontakt

Tourist Information

Tourist-Information
Hauptstr. 92
77830 Bühlertal
Tel.: 07223 99 67-0
E-Mail schreiben

Tourist Icon

Rathaus

Gemeindeverwaltung
Hauptstr. 137 77830 Bühlertal Tel.: 07223/ 7101-0 E-Mail schreiben

Wappen vom Bhlertal

Freizeit & Kultur

Navigation

Seiteninhalt

Live im Gewölbekeller


Live  im Gewölbekeller präsentiert Ihnen auch für 2017 wieder tolle Künstler.

Karten gibt es nur noch für die Veranstaltungen 

am 30.04. Sascha Lien u. Ohrwurm - 24.05. Marcel Adam - 02.12. Cachupa 
in der Tourist-Information:VVK: 12,-- Euro  Abendkasse: 15,-- Euro.   

Open-Air-Konzert am 01. Juli auf dem Brunnenplatz beim Haus des Gastes
mit den Bands "Combo Latino" und "zfridn"
Karten erhalten Sie ab Montag, 27.03. bei der Tourist-Information/OMV-Tankstelle Fritz/
Optik Delker, Bühl/Bühlot-Bäckerei Bühlertal u. Bühl

VVK: 12,-- Euro Abendkasse: 15,-- Euro

Rock uns Salsa bei "Open Air am Brunnenplatz"
Das Team vom "Live im Gewölbekeller" erweitert Veranstaltungsreihe um ein Konzert am Brunnenplatz am 01. Juli

Mit dem Brunnenplatz-Open Air erweitert das Team der überaus erfolgreichen Veranstaltungsreihe "Live im Gewölbekeller" rund um Jürgen Brügel und Roland Jung sein diesjähriges Programm:
Am 1. Juli heißt es am Brunnenplatz des Haus des Gastes "Alpenrock trifft Latino-Musik". Mit dem Open Air tritt das Orga-Team die Nachfolge vom "S´Feschd im Tal" an, das in den letzten Jahren ob sinkender Teilnehmerzahlen zunehmend an Attraktivität eingebüßt hattee. Im Pressegespräch erläuterten Brügel und Jung gemeinsam mit Bürgermeister Hans-Peter Braun, Tino Rettig von der Tourist-Information und Feuerwehrkommandant Michael Reith - die freiwillige Feuerwehr übernimmt die Bewirtung - das Konzept im Detail.

"Ich habe bedauert, dass das Fest nicht mehr stattfindet", begründete Brügel die Motivation, etwas Neues auf die Beine zu stellen. "Animiert durch das Grethel Open Air in Bühl kam uns der Gedanke, auch Bühlertal auf diese Weise kulturell zu bereichern". Die Standortfrage habe man schnell geklärt: "Der Brunnenplatz bietet sich an, weil er zentral liegt, ausreichend Parkplätze vorhanden sind und die Besucher die Toiletten im Haus des Gastes nutzen können, zumal das Gebäude je nach Witterung auch als Ausweichstelle dienen kann." Der Platz sei groß genug für die bis zu 600 Personen, für die man sich rüste, "Tanzmöglichkeiten inklusive", und könne abgesperrt werden. Der traditionelle Fest-Termin am ersten Julisamstag sei ja nun "frei"  und kollidiere nicht mit weiteren Großveranstaltungen, "deshalb springen wir auf diesen Termin auf". Zwar sei Sommerwetter nicht garantiert, aber doch zu erwarten.

Brügen, ein "absoluter Hubert-von-Goisern-Fan", liebäugelte zunächst mit der Idee, den "Altrocker" persönlich ins Tal zu holen, doch: "Sein Management teilte mir mit, er spiele nur noch vor mindestens 2000 Personen, auch überschritten die Kosten unseren finanziellen Rahmen." Mit einer Cover-Band des österreichischen Liedermachers, "zfridn" aus Bayreuth, habe man sich hingegen schnell geeinigt."Da wir ein breit gefächertes Programm bieten möchten, kontaktierte ich außerdem die Band "Combo Latino", als Kontrast." Auch diese Formation, die eine Synthese aus lateinamerikanischen Rhythmen und Melodien spielt - im Vordergrund steht Salsa - konnte er für das Open Air gewwinnen. "zfridn" wiederum präsentiert laut Ankündigung einen Querschnitt durch 30 Jahre "Goiserschen Musikschaffens".

Dank einiger Sponsoren hält sich das finanzielle Restrisiko für die Gemeinde in Grenzen, wie Braun betonte. Brügel: "Wir sind optimistisch, dass alles gut klappt und wir zumindest keine Defizite haben werden." Im Kontext mit dem sommerllichen Flair, das Braun sich schon jetzt lebhaft ausmalt, verwies Brügel auch auf die professionelle Beleuchtung des Brunnenplatzes durch eine Firma, was zusätzlich zur schönen Atmosphäre beitragen dürfte. Sitzplätze sind für max. 400 Personen vorgesehen; für Bestuhlung und Stehtische sorgt die Feuerwehr, informierte Reith. Mit Blick auf die Bewirtung kündigte er etwa "kleine warme und kalte Speisen" an. "Ein Highlight wird unsere Cocktailbar mit selbst gemixten Cocktails sein." Die Erlöse aus der Bewirtung fließen in die Kameradschaftskasse.. Bürgermeister Braun: "Ich bin überzeugt, dass beide Bands richtig gut einschlagen und das Open Air hervorragend zum Brunnenplatz passt. Das wird ein toller Abend." Behält er Recht, dürfte dem Event auch künftig ein fester Platz im Bühlertäler Kulturkalender sicher sein.

Sponsoren:
OMV Tankstelle Fritz/Teinacher/Alpirsbacher/Objekt u. Küche Karlsruhe/Autohaus Friedmann/Spar- und Kreditbank/Cartonnage D ´Alsace  


Weitere Infos auch unter: ww.live-im-gewoelbekeller.de

Weitere Informationen

Kontakt

Tourist Information

Tourist-Information
Hauptstr. 92
77830 Bühlertal
Tel.: 07223 99 67–0
E-Mail schreiben

Tourist Icon

Rathaus

Gemeindeverwaltung
Hauptstr. 137 77830 Bühlertal Tel.: 07223/ 7101-0 E-Mail schreiben

Wappen vom Bhlertal